«Es ist wahrscheinlicher, dass Jugendliche hier abstimmen gehen»

15.02.2018  •  Am 4. März entscheidet das Aargauer Stimmvolk über ein neues Stipendiengesetz. Ein Teil der Stipendien soll nur noch als Darlehen vergeben werden. Die Vorlage betrifft viele Studierende oder Lehrlinge, die Jungparteien engagieren sich aktiv im Abstimmungskampf. In der Regel beteiligen sich aber Jugendliche unterdurchschnittlich stark an Abstimmungen.
Unterstützen